Verfasst am 23. 8. 2017, aktualisiert am 23. 8. 2017.

Professionelle Kalender-Vorlagen für Adobe InDesign konfigurieren und downloaden

Haben Sie Fragen zu diesem Beitrag? Inspiriert er sie? Nehmen Sie Kontakt auf.

1

Das 2015 begonnene Projekt Calidario ist nun erwachsen geworden. Nach einer zweijährigen Testphase präsentieren wir nun ein deutlich überarbeitete und ausgebaute Version der Dienstleistung.

Calidario widmet sich der Erstellung von Kalender-Daten, denn mit dem umfassenden Kalender-Konfigurator können Vorlagen personalisiert werden, die sich in Adobe InDesign öffnen und weiterverarbeiten lassen. Calidario greift dabei auf umfangreiche Datenbanken zurück, die es ermöglichen, Kalender in fast allen Sprachen der Welt zu generieren. Integriert werden können auch landesspezifische Feiertage und Ferien, Namestage, Sternzeichen, Mondphasen und vieles mehr.

Auch Schriften aus der Google-Fonts-Library und Farben der Hersteller PANTONE und HKS können schon im Voraus definiert werden, so dass im eigentlichen Gestaltungsprozess keine Zeit für das Suchen der Kalender-Daten vergeudet werden muss.

Alle Daten sind in Adobe InDesign einfach über Absatz-, Zeichen- und Tabellenformate zu bearbeiten. Calidario wurde von Designern für Designer entwickelt.

Mehr über Calidario erfahren

Gefällt Ihnen, was Sie lesen?

Beauftragen Sie uns mit der Gestaltung Ihrer Drucksachen!

Ich will Siegertypen